Montag, 27. Oktober 2014

IMG_6808 IMG_6817 IMG_6822 IMG_6828 IMG_6833
 Am Samstag habe ich das erste mal Pizza gemacht. Ich hatte kein richtiges Rezept nach dem ich mich gerichtet habe sondern habe mich an den Richtwerten meiner Mutter gehalten. Den Belag könnt 
ihr selbst wählen. Ich hab mich für Thunfisch und Pilze entschieden und die Pizzen haben sehr 
lecker geschmeckt! 

Zutaten für den Pizzateig: 
500 ml lauwarmes Wasser
950 g Mehl 
1 Packung Hefe (40g) 
20 g Salz 
30 ml Olivenöl 
1 Prise Zucker 

 Zutaten für die Tomatensauce: 
2 Dosen gehackte Tomaten 
500ml passierte Tomaten 
1 EL Oregano 
1 TL Basilikumspitzen 
1 TL Salz etwas Pfeffer

Zubereitung des Pizzateigs: Die Hefe, Salz, Zucker, Olivenöl, Zucker in dem warmen Wasser auflösen und dann nach und nach das Mehl dazugeben. So lange kneten bis der Teig schön Glatt ist. Wenns notwendig ist dann gebt noch etwas Mehl dazu. Der Teig kann mit einem Tuch abgedeckt werden und muss für mindestens 30 min gehen. Möglichst an einem warmen Ort.

Zubereitung der Tomatensauce: Alle Zutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze 5-10 min köcheln und anschließend etwas abkühlen lassen.

Die Pizza muss bei ca 180 Grad Ober -und Unterhitze in den Ofen. Der Ofen muss schon vorgeheizt werden bei der möglichst höchstens Temperatur!

Viel Spaß beim Nachmachen!


Kommentare:

  1. oh man die sieht ja unglaublich lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Pizza :) wir machen unsere auch immer selbst! Ich fände es schön, wenn du öfters solche Rezepte posten würdest

    AntwortenLöschen

Hayley Larue Design