SHOPPING BAN

Donnerstag, 21. Januar 2016

IMG_7141 IMG_7138 IMG_7146
In den letzten paar Wochen ist mir aufgefallen, dass ich das vergangene Jahr viel zu viel Geld für Kleidung ausgegeben habe. Viel mehr als ich eigentlich jeden Monat vorhatte.. Aus diesem Grund möchte ich mir vornehmen, mein Kaufverhalten in den nächsten Monaten drastisch einzuschränken. Ich habe sehr oft das Gefühl, dass ich nichts Vernünftiges im Kleiderschrank habe, obwohl ich sooo viel kaufe. Das ist und kann einfach nicht gesund sein auf Dauer und ich wette, einige von euch haben genau das selbe Gefühl. Ich möchte keine bestimmte Anzahl an Kleidungsstücken nennen, die ich mir in nächster Zeit erlaube zu kaufen. Ich kann mir vorstellen, dass ich mich eh nicht an eine gewissen Anzahl halten kann aber ich will wenigstens versuchen die Endsumme, die ich für Kleidung ausgebe, am Ende des Monats zu senken. Außerdem möchte ich in qualitativ hochwertigere Stücke investieren, die mir im Endeffekt auch mehr Kombinationsmöglichkeiten bieten. 

Was haltet ihr davon? Habt ihr euch ähnliches vorgenommen ?

Kommentare:

  1. Ich kann das so gut nachvollziehen! Mir geht es auch so. Ich hab nicht mal im Überblick wie viel Geld ich im Monat für Kleidung ausgebe. Ein Anfang wäre es wahrscheinlich schon wenn ich mir das mal aufschreibe und danach sehe was ich alles gekauft habe.
    Da ich nicht teurer einkaufe als zara mango und h&m treibt mich die sucht nicht in den Ruin aber sucht ist sucht :D wünsche dir viel Erfolg :)
    Alles liebe von www.rndmmemories.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt hast schon recht sucht ist sucht! Vor allem wenn man fast alles auf Rechnung bestellt und den überblick verliert. Ich werde mir ab jetzt immer aufschreiben wie viel ich jeden Monat ausgegeben habe! Danke :)

      Löschen
  2. Mach doch mal bitte bei Shopping Queen mit, du machst das bestimmt toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahah süß! ich finde diese Sendung so witzig aber ich glaub ich würde mich gar nicht trauen :D haha

      Löschen
  3. Mir geht es da genauso. Ich bin leider auch so eine Person, die "nie etwas zum anziehen findet". :D
    Ich finde deine Idee und das Vorhaben sehr gut, ich möchte auch weniger Geld ausgeben für "sinnloses" sondern eher in meinen Ballettunterricht investieren und natürlich auch sparen, da ich bald eine Reise mit meiner Zwillingsschwester vorhabe. Natürlich möchte ich mir trotzdem ab und zu mal ein neues Kleidungsstück gönnen, aber (wie du es auch schon sagtest) in qualitativ hochwertigere Kleidung investieren. :)
    Wünsche dir einen schönen Sonntag, Liebes. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch vor das Geld was ich spare in eine schöne Reise zu investieren und natürlich möchte ich auch einiges daran sparen.. Es macht absolut keinen Sinn so viel Geld für Klamotten rauszuschmeissen die ich im Endeffekt nur 1-2 mal tragen werde.

      Liebe Grüße

      Aylin

      Löschen

Hayley Larue Design